Die Prem Rawat Foundation (TPRF) unterstützt die Opfer von Zyklon Harold auf den Fidschi-Inseln mit 25.000 $ Soforthilfe. Nach dem katastrophalen Sturm mit Windgeschwindigkeiten bis zu 240 km/h und Überschwemmungen sind Tausende Einwohner ohne Nahrung, Wasser, medizinische Versorgung und Obdach. Der schwere tropische Wirbelsturm traf das Gebiet am 8. April, als bereits Vorkehrungen gegen die Ausbreitung des COVID-19-Virus getroffen wurden.

Spenden Sie hier, wenn Sie den Beitrag von TPRF für die von Zyklon Harold Betroffenen aufstocken wollen.

„Ein großes Dankeschön an alle, die an TPRF spenden, um den Menschen in dieser schrecklichen Krise zu helfen“, sagt Linda Pascotto, TPRF-Vorstandsvorsitzende. „So viele Menschen haben weltweit mit Notlagen zu kämpfen, und Ihre Unterstützung ist eine entscheidende Hilfe, ihre Grundbedürfnisse zu sichern und ihnen Hoffnung zu geben.“

 

FacebooktwitterredditpinterestlinkedinmailFacebooktwitterredditpinterestlinkedinmail