Spendenkampagne

„In Hoffnung

verbunden“

Danke, dass Sie das Ziel von 150,000 $ bis 30. Juni übertroffen haben!

Spenden bis heute

Spendenziel

Update 1. Juli: Danke für Ihren Beitrag, mit dem das Spendenziel bis 30. Juni übertroffen wurde! Das Endergebnis erfahren Sie in Kürze.

In der derzeitigen Ausnahmesituation der Covid-19-Pandemie bringt die Prem Rawat Foundation mit Ihrer Unterstützung lebensnotwendige Hoffnung und eröffnet Menschen, wenn sie es am meisten brauchen, neue Möglichkeiten für ein Leben in Würde, Frieden und Wohlstand.

Sehen Sie die vier neuen Videos, die in den nächsten Wochen auf dieser Seite veröffentlicht werden, um einen Eindruck zu bekommen, was Ihre Spenden für Menschen in aller Welt bewirken.

 

Ein Dankeschön an die großzügigen Spender für die zugesagte Spendenverdopplung in Höhe von 47.000 $.

Jede Spende ist willkommen – danke!

Neue Videos

Zeigen Sie Ihre Unterstützung für die Schüler, Lehrer und die Polizei, die das Friedens-Bildungs-Programm an über 50 öffentlichen Schulen in Cusco, Peru, eingeführt haben, um Gewalt und Mobbing einzudämmen.

* Aktivieren Sie Untertitel für deutsche Übersetzung in der YouTube-Ansicht (Symbolleiste am unteren Bildrand). Auf dem iPad: Einstellungen –> Bedienungshilfen -> Untertitel & erweiterte Untertitel.

Diese TPRF-Initiative verschafft Hunderten Menschen in einem abgelegenen Gebiet von Dhading, Nepal, einen nachhaltigen Zugang zu sauberem Trinkwasser.

Prem Rawat, der das Friedens-Bildungs-Programm entwickelte, spricht über die Wirkung des Programms auf Menschen in aller Welt und was von vielen Einzelnen gemeinsam erreicht werden kann: „Ein bemerkenswerter Unterschied“.

Sehen Sie, wie TPRF Menschen in der Covid-19-Pandemie hilft.